Fatburner – Wann machen diese Produkte wirklich Sinn? 

Das Thema Fatburner kommt immer wieder im Bereich der Diät und Fettverbrennung auf, dementsprechend werden wir in diesem Artikel etwas genauer beleuchten wann die Verwendung eines Fatburners wirklich sinnvoll ist und wann nicht.

 

Wann sind die so genannten Fatburner sinnvoll? 

In den meisten Diäten geht es immer auf dieselbe Art und Weise vonstatten.

Anfangs verliert man relativ schnell und auch wirklich nennenswert Gewicht. Doch nach einer gewissen Weile gewöhnt sich der Körper an die entsprechende Ausweise und der Stoffwechsel verlangsamt sich.

Dementsprechend verliert man das Gewicht immer langsamer und langsamer, wenn man denn überhaupt noch weiter abnimmt, denn der Körper gewöhnt sich an die Umstände. Erst hier ist es nämlich wirklich sinnvoll einen entsprechenden Fatburner, vor allen Dingen mit entsprechendem grünen Teeextrakt zu verwenden. Dieser bringt den Stoffwechsel nämlich wieder im Gange, schaltet den Körper quasi einen Gang hoch und lässt den Fettabbau und den Gewichtsverlust weiter effektiv vonstatten gehen.

 

Wie funktioniert ein Brenner und Grüntee Extrakt? 

Der Extrakt des grünen Tees enthält sogenannte „Kacetine“ und somit einen wirksamen Extrakts der grünen Teeblätter. Diese verhindern, dass der Körper in größerem Maße Insulinschübe nach der Zufuhr von Essen und Nahrungsmitteln freisetzen kann. Und dadurch hindert der Grünteeextrakt den Körper daran Fett in die Zellen zu speichern und Fett im besonderen Maße aufzunehmen. Dementsprechend funktioniert der Extrakt des Grünen Tees in zwei Richtungen. Einerseits verhindert er die Aufnahme von neuem Fett, und andererseits regt er den Stoffwechsel an und hilft dabei bereits vorhandenes Fett zu verbrennen.

 

 

Wie konsumiert man Grünen Tee Extrakt am besten? 

Hierbei muss man ganz klar feststellen, dass im üblichen grünen Tee, welcher durch Teebeutel oder Teeblätter konsumiert wird wirklich wenig vom aktiven Inhaltsstoff EGCG enthalten ist.

Dementsprechend müssten sie wirklich kannenweise grünen Tee am Tag konsumieren um auf eine effektive und wirksame Menge des aktiven Inhaltsstoffs zukommen. Dies gestaltet sich in einem beschäftigten und durchgeplant Alltag äußerst schwierig, vor allem weil grüner Tee in Trinkformen ziemlich treibend wirkt.

Aus diesem Grund greifen wir immer zur ergänzenden Alternative, nämlich dem natürlichen Extrakt isoliert in Form von Kapseln. Diese enthalten bis zu 60 % vom reinen aktiven Inhaltsstoff EGCG und seinen Kacetinen, somit erfüllt schon eine einzelne Kapsel eine effektive und wirksame Menge des aktiven Inhaltsstoffs von grünem Tee. Hierbei empfehlen wir die Einnahme von einer einzelnen Kapsel nach jeder größeren Mahlzeit um die entsprechenden Insulinschübe möglichst zu reduzieren.

 

Fazit zum Grünen Tee Extrakt als Fatburner. 

Der Extrakt des grünen Tees stellt eine wirklich sinnvolle Ergänzung für eine effektive Diätwirkung dar und kann ihren Stoffwechsel und Ihre Fettverbrennung aufs neue Anschreiben und effektiv unterstützen. Dementsprechend halten wir den Grüntee Extrakt für eine wirklich angebrachte Ergänzung, wenn sie denn mal einen etwas längeren Diätzeitraum einplanen oder etwas mehr Fett oder Gewicht zu verbrennen haben.

Somit empfehlen wir ganz klar die natürlichen Ergänzungsmittel des grünen Teeextraktes weiter und können auf durchaus positive Ergebnisse zurückgreifen.

Hierbei sollten Sie selbstverstänfdlich beachten, dass selbst in soggenanter „Fatburner“ nur einen wirklich marginalen Einfluss auf den Erfolg Ihrer Diät haben, denn nach wie vor ist die saubere und ausgewogene Ernährung der absolute Hauptfaktor, welcher Ihr Gewicht betrifft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.